Artists
Miguel Caravaca

Miguel Caravaca stellt Realitäten dar, die sich aus seinen Überlegungen dank der Beobachtung und des Studiums des menschlichen Körpers ergeben, wobei er sich insbesondere auf das Gesicht und seine Ausdrücke als Spiegel der menschlichen Seele konzentriert. Sein Ziel ist es, die Öffentlichkeit an dieser Projektion seiner inneren Welt teilhaben zu lassen und den Betrachter dazu einzuladen, seinen eigenen Reflexionsprozess zu starten.

Die ästhetischen Referenzen des Künstlers sind die abstrakte geometrische Kunst, vor allem der Kubismus – der die Verwendung der Linie und die Bedeutung des Pigments und der Komposition inspiriert -, aber auch die urbane Kunst, die ihn dazu bringt, sich mit den großen Formaten und den von ihm verwendeten Materialien wie Acryl und Markern aus Emaille wohl zu fühlen.

In Caravacas Werken überwiegen die Farbgebung und die Linie gegenüber der Erzählung des Werkes: dies sind die Mittel, mit denen er versucht, eine Wirkung auf den Betrachter zu erzielen, wobei er auch Elemente aus seinem täglichen Leben einbringt und eine universelle Sprache verwendet. Die Absicht des Künstlers ist es, eine ästhetische Erfahrung von den Empfindungen und die Freude an der Schönheit zu provozieren.

 

FOLGE UNS
@galleryred_