Artists
Iván Montaña

Iván wurde in eine vielseitige Familie hineingeboren, in der Kultur und Kunst durch Literatur, Musik, Bildhauerei, Malerei und Mode immer präsent waren.
Er studierte an der ELISAVA, Escuela Superior de Diseño e Ingeniería de Barcelona. Im Alter von 21 Jahren machte er seine erste Performance, Conformist without Reflection, und seine erste Einzelausstellung im Alter von 23 Jahren, El Sol Español, im Jahr 1998. Seitdem hat er nicht aufgehört, in der ganzen Welt auszustellen.
¨Erwachsene sind unhöfliche Kinder. Erziehung, die Bedeutung der Kinderliteratur, Gutenachtgeschichten sind das Symbol für Werte, für intellektuelle Freiheit und zu verwirklichende Träume. Darum geht es in meiner Malerei, um Vorstellungskraft, die eng mit metaphorischem Denken verbunden ist, um das Bewusstsein von Emotionen und Abstraktion, von Poesie, von Liebe und Herzschmerz, vom Rumba tanzen, vom Feiern, vom Erzählen und Erklären, um das Leben zu verstehen und die Tiefen der lebendigen Freiheit des Ausdrucks zu erforschen.
Ich glaube, dass es sehr wichtig ist, unter anderem das Fliegen zu lernen, oder es zumindest zu versuchen.¨

FOLGE UNS
@galleryred_